Soft Skills: Was sie sind (+ Top 10 der gefragtesten)

Die Fähigkeiten einer Person können Soft Skills oder Hard Skills sein.

Aber was bedeutet das? Um Ihnen eine Vorstellung zu geben: Technische Fähigkeiten helfen Ihnen, sich für ein Vorstellungsgespräch zu qualifizieren, Soft Skills sichern Ihnen den Job.

Beide sind sehr nützlich, aber in diesem Artikel möchte ich mit Ihnen über die Soft Skills sprechen – was Soft Skills wirklich sind und wie Sie sie effektiv entwickeln und in die Praxis umsetzen können.

Was sind Soft Skills?

Was sind Soft Skills?

Soft Skills sind solche, die nicht direkt mit Ihrem technischen Wissen oder Ihren spezifischen Fähigkeiten zusammenhängen, sondern vielmehr mit der Art und Weise, wie Sie mit Menschen umgehen und kommunizieren.

Vielleicht haben Sie auch schon davon gehört. Soft Skills sind zwischenmenschliche Fähigkeiten oder soziale Fähigkeiten.

Es gibt immer noch Leute, die denken, dass Soft Skills weniger wichtig sind als technische oder Hard Skills, aber das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein.

Fakt ist, dass sie in der Arbeitswelt immer relevanter werden, wo Zusammenarbeit, Führungsqualitäten und emotionale Intelligenz geschätzt werden.

Die Wahrheit ist, dass Soft Skills genauso schwierig oder sogar schwieriger zu entwickeln sein können als reines technisches Wissen oder der Einsatz von Tools.

Wenn Sie also in Ihrer beruflichen Laufbahn herausragen wollen, ist es wichtig, dass Sie Ihre Soft Skills weiterentwickeln.

Soft- und Hard-Skills: Wie sie sich unterscheiden

Soft- und Hard-Skills: Wie sie sich unterscheiden

Sehen wir uns nun den Unterschied zwischen Soft Skills und Hard Skills an.

Beide Arten von Fähigkeiten sind wichtig für den Erfolg bei jedem Job oder jeder Tätigkeit, die Sie ausüben, weisen jedoch erhebliche Unterschiede auf.

Hier stelle ich die Eigenschaften jedes einzelnen von ihnen vor, um sie besser zu verstehen:

Soft Skills

  • Zwischenmenschliche Fähigkeiten, die sich darauf konzentrieren, wie Sie mit anderen interagieren.
  • Schwer zu messen und zu quantifizieren, da sie mit Ihren Emotionen und Einstellungen zusammenhängen.
  • Übertragbare Fähigkeiten, die Sie in jedem Job oder jeder Aktivität anwenden können.
  • Beispiele: Wir werden sie später im Detail sehen, aber sie könnten effektive Kommunikation, Teamarbeit, Führung, Empathie, Konfliktlösung, kritisches Denken und Kreativität sein.

Hard Skills

  • Technische Fähigkeiten, die sich auf Ihre spezifischen Kenntnisse und Fähigkeiten in einem Bereich oder Bereich konzentrieren.
  • Leichter zu messen und zu quantifizieren, da sie durch Prüfungen, Tests oder Bewertungen bewertet werden können.
  • Spezialisierte Fähigkeiten, die in einem bestimmten Job oder einer bestimmten Aktivität angewendet werden.
  • Beispiele: Programmierkenntnisse, Grafikdesign-Kenntnisse, Buchhaltungskenntnisse, digitale Marketingkenntnisse, Tischlerkenntnisse usw.

Während die Soft Skills einer Person definieren, wie sie mit anderen Menschen umgeht und ihre eigenen Emotionen ausdrücken, konzentrieren sich die Hard Skills auf ihr Wissen und ihre Fähigkeiten in einem bestimmten Bereich.

Beide Arten von Fähigkeiten sind wichtig für den Erfolg jedes Projekts oder jeder Aktivität, die Sie unternehmen. Daher ist es wichtig, dass Sie an der Entwicklung beider Fähigkeiten arbeiten.

Die Top 10 von Unternehmen am meisten geschätzten Soft Skills

Die Top 10 von Unternehmen am meisten geschätzten Soft Skills

Um sich auf dem Arbeitsmarkt hervorzuheben, hilft es Ihnen herauszufinden, welche Soft Skills von Unternehmen am meisten geschätzt werden.

Hier ist eine Liste der Soft Skills, die Unternehmen heute am meisten schätzen:

1. Effektive Kommunikation

Wissen, wie Sie Ihre Ideen präsentieren, effektiv und klar kommunizieren – denn dies ist für jeden Job unerlässlich. Egal, ob Sie in der Öffentlichkeit sprechen, E-Mails schreiben oder Nachrichten jeglicher Art vermitteln – Klarheit und Konkretheit sind wichtig.

2. Teamarbeit

Die Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit anderen Menschen ist für den Erfolg eines Projekts oder Unternehmens von entscheidender Bedeutung. Auch wenn Sie selbstständig sind, wird es immer Zeit geben, mit Menschen zusammenzuarbeiten.

3. Führung

Ein Team zum Erfolg führen, inspirieren und motivieren zu können, ist eine Fähigkeit, die sehr schwierig und selten sein kann, weshalb jedes Unternehmen sie zu schätzen weiß.

Es gibt viele Menschen, die als sichtbarer Leiter eines Unternehmens, eines Projekts, eines Teams agieren, aber das bedeutet keineswegs, dass sie wissen, wie man führt.

4. Empathie

Die Fähigkeit, sich in die Lage anderer zu versetzen und deren Perspektiven, Motivationen und Gefühle zu verstehen, ist entscheidend für die Schaffung eines harmonischen und damit produktiven Arbeitsumfelds.

5. Konfliktlösung

In jeder Gruppe von Menschen wird es eine Zeit geben, in der es Unstimmigkeiten, unterschiedliche Standpunkte oder völlig gegensätzliche Ansichten gibt.

Die Fähigkeit, Konflikte effektiv zu bewältigen und zu lösen, ist bei jeder Arbeit und Tätigkeit von entscheidender Bedeutung.

6. Anpassungsfähigkeit

Es gibt wenige Dinge, die so sicher sind wie die Tatsache, dass sich alles ändert. Früher oder später. Und in vielen Fällen geben Veränderungen keine Warnung, sie kommen einfach. Daher ist die Fähigkeit, sich an diese Veränderungen und unvorhergesehene Situationen anzupassen, in der sich ständig verändernden Arbeitswelt unerlässlich.

7. Kritisches Denken

Die Fähigkeit, Informationen zu analysieren und auszuwerten, um fundierte, bewusste und durchdachte Entscheidungen zu treffen, ist eine Fähigkeit, die Unternehmen schätzen.

Helfen, Ziele zu setzen, Erwartungen kontrollieren und strategisch auf jede Situation reagieren.

8. Kreativität

Die Fähigkeit einer Person, über den Tellerrand zu schauen und innovative Lösungen zu finden, wird in jedem Unternehmen, das sich von anderen abheben möchte, hoch geschätzt.

9. Kundenorientierung

Die Fähigkeit, die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu verstehen und zu erfüllen, ist von entscheidender Bedeutung. Es hat viel mit Empathie zu tun, aber auch mit der Fähigkeit, aktiv zu beobachten und zuzuhören.

10. Zeitmanagement

Zeit ist die größte Ressource, die wir haben. Wertvoll, weil es endlich ist.

Für jeden Job ist es wichtig zu wissen, wie Sie Ihre Zeit effektiv einteilen und Prioritäten setzen, welchen Aufgaben Sie sich widmen. Unterscheiden Sie, was dringend ist, und was wichtig ist.

Wie Sie Soft Skills entwickeln können

Wie Sie Soft Skills entwickeln können

Sie haben bereits einige Beispiele für Soft Skills gesehen und wissen, wie wichtig sie sind und jetzt zeige ich Ihnen, wie Sie sie entwickeln können – was ein herausfordernder, aber auch sehr lohnender Prozess sein kann.

  1. Lesen Sie viel: Lesen ist eine großartige Möglichkeit, effektive Kommunikation und emotionale Intelligenz zu verbessern. Lesen Sie verschiedene Arten von Texten. Alles, was Ihnen gefällt, auch was Sie bereichern kann. Von Romanen über Zeitschriftenartikel bis hin zu Blogs.
  1. Üben Sie aktives Zuhören: Wenn Sie das nächste Mal mit jemandem sprechen, achten Sie darauf, aufmerksam zuzuhören und Fragen zu stellen, die zeigen, dass Sie an dem Gesagten interessiert sind.
  1. Versetzen Sie sich in herausfordernde Situationen: Lernen Sie, Ihre Komfortzone zu verlassen und sich selbst herauszufordern. Wenn Sie beispielsweise Angst vor öffentlichen Reden haben, versuchen Sie, an einem Geschäftstreffen teilzunehmen oder einer Theatergruppe beizutreten.
  1. Holen Sie Feedback ein: Bitten Sie jemanden, der Sie kennt oder dem Sie vertrauen, Ihnen etwas zu gebenRückmeldungdarüber, wie Sie kommunizieren oder wie Sie als Team arbeiten. Nehmen Sie konstruktive Kritik an und arbeiten Sie an Verbesserungen.
  1. Nehmen Sie an Kursen und Workshops teil: Viele Organisationen bieten Kurse und Workshops zu Soft Skills an. Suchen Sie online oder in Ihrer Gemeinde nach Kursen, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern.
  1. Lernen Sie von denjenigen, die mehr wissen: Beobachten Sie Menschen mit außergewöhnlichen Soft Skills und lernen Sie von ihnen. Sie können sie sogar fragen, wie sie diese Fähigkeiten entwickelt haben.
  1. Üben Sie Selbstreflexion: Nehmen Sie sich Zeit, über Ihre Stärken und Schwächen nachzudenken. Identifizieren Sie die Bereiche, in denen Sie sich verbessern möchten, und setzen Sie sich Ziele, um dies zu erreichen.

Denken Sie daran, dass die Entwicklung von Soft Skills ein fortlaufender Prozess ist – Sie werden sie nicht über Nacht meistern, aber mit ständiger Anstrengung und Offenheit können Sie Ihre Soft Skills verbessern und bei der Arbeit und im Leben im Allgemeinen effektiver werden.

Beispiele wie Sie Soft Skills in die Praxis umsetzen

Sie wissen bereits, was Soft Skills sind und wie Sie sie entwickeln können. Nun ist es an der Zeit, sie in die Praxis umzusetzen.

Hier sind einige effektive Möglichkeiten, Ihre Soft Skills bei der Arbeit und im Alltag anzuwenden:

1. Kommunizieren Sie klar

Nutzen Sie Ihre Kommunikationsfähigkeiten, um Ihre Ideen klar auszudrücken und andere zu überzeugen.

Wenn Sie beispielsweise Ihrem Team ein Projekt vorstellen, achten Sie darauf, Ihre Ideen und die Vorteile des Projekts in einer klaren und prägnanten Sprache zu erläutern, damit jeder Sie versteht.

2. Arbeiten Sie als Team

Üben Sie Ihre Teamfähigkeit, um effektiv mit Ihren Kollegen zusammenzuarbeiten.

Wenn Ihr Team beispielsweise an einem gemeinsamen Projekt arbeitet, stellen Sie sicher, dass Sie sich aktiv beteiligen und Ihren Teil dazu beitragen, dass alle anderen ihre Ziele erreichen.

3. Konflikte lösen

Wenn es am Arbeitsplatz oder in Ihrem Privatleben zu Konflikten kommt, nutzen Sie Ihr Verhandlungsgeschick, um das Problem effektiv zu lösen.

Wenn beispielsweise zwei Kollegen unterschiedliche Ansichten darüber haben, wie man ein Projekt angeht, können Sie Ihr Verhandlungsgeschick nutzen, um einen Kompromiss zu finden, der beide Seiten zufriedenstellt.

4. Mitfühlen

Nutzen Sie Ihre Soft Skills zur emotionalen Intelligenz, um zu verstehen, wie andere sich fühlen, und entsprechend zu reagieren.

Wenn sich beispielsweise ein Freund in einer schwierigen Zeit befindet, können Sie ihm ermutigende und unterstützende Worte zukommen lassen, damit er sich besser fühlt.

5. Üben Sie Proaktivität

Nutzen Sie Ihre Fähigkeiten zum kritischen Denken, um Probleme zu erkennen, bevor sie zu großen Hindernissen werden, und arbeiten Sie daran, wirksame Lösungen zu finden.

Wenn Sie beispielsweise feststellen, dass ein Prozess in Ihrer Arbeit zu viel Zeit in Anspruch nimmt, können Sie Lösungen vorschlagen, um ihn zu optimieren und effizienter zu gestalten.

6. Üben Sie Geduld

Trainieren Sie Ihre Selbstbeherrschung, um in Stresssituationen ruhig zu bleiben.

Wenn Sie beispielsweise vor einer knappen Frist stehen, können Sie ruhig bleiben und effektiv daran arbeiten, die Frist einzuhalten.

Soft Skills: Der Schlüssel zur persönlichen Größe

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen geholfen zu verstehen, wie nützlich und notwendig Soft Skills sind.

Wenn Sie sie effektiv anwenden, können Sie Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen verbessern, Probleme effektiv lösen und Ihre Ziele erreichen.

Also legen Sie los und bringen Sie alles zum Vorschein, was Sie zu einem einzigartigen Menschen macht!

FREE EBOOKS